Vollmachten und Verfügungen

Manchmal geht es schneller als man denkt: Durch einen Unfall oder einen Schlaganfall kann man plötzlich und unerwartet nicht mehr selbstverantwortlich entscheiden und handeln. Für eine solche Situation können Sie bereits in gesunden Tagen Vorsorge treffen.

Gesetzliche Betreuung und Betreuungsverfügung

Wer seine persönlichen, wirtschaftlichen und/ oder rechtlichen Angelegenheiten nicht mehr selbstständig regeln kann – z. B. aufgrund einer psychischen Erkrankung, einer geistigen oder seelischen Behinderung –, dem wird als rechtliche Vertretung ein Betreuer an die Seite gestellt. Der Betreuer wird vom Betreuungsgericht offiziell eingesetzt und in seiner Arbeit kontrolliert.

Mit einer Betreuungsverfügung bestimmen Sie selbst, wer Ihre gesetzliche Betreuung übernehmen soll. Außerdem können Sie Wünsche äußern, wie die Betreuung inhaltlich aussehen soll oder wie Sie im Pflegefall versorgt sein möchten. Es ist empfehlenswert, sich hierzu Rat und Hilfe einzuholen.

Vorsorgevollmacht

Mit einer Vorsorgevollmacht benennen Sie eine Person, die bereit ist, im Bedarfsfall für Sie zu handeln. Dadurch soll eine gesetzliche Betreuung vermieden werden. Eine Vorsorgevollmacht gibt je nach Umfang – den Sie frei bestimmen können – der/dem Bevollmächtigten gegebenenfalls sehr weitreichende Befugnisse. Deshalb ist die wichtigste Voraussetzung hierfür Ihr Vertrauen zu der Person, die Sie womöglich bis zu Ihrem Lebensende mit dieser Vollmacht ausstatten wollen. Lassen Sie sich dennoch beraten! Es ist außerdem zweckmäßig, die gewünschte bevollmächtigte Person bereits bei der Abfassung der Vollmacht mit einzubeziehen. Es besteht die Möglichkeit, bei der Betreuungsstelle der Stadt Erlangen die Unterschrift beglaubigen zu lassen.

Patientenverfügung

In einer Patientenverfügung können Sie schriftlich für den Fall Ihrer Entscheidungsunfähigkeit im Voraus festlegen, ob und wie Sie in bestimmten Situationen ärztlich behandelt werden möchten. Festgelegt werden u. a. Art und Umfang von Wiederbelebungsmaßnahmen und von lebensverlängernden und lebenserhaltenden Maßnahmen. Zur Durchsetzung des festgelegten Willens empfiehlt es sich, einer Person Ihres Vertrauens eine Vorsorgevollmacht zu erteilen.

Notfallmappe

In einer Notfall- oder Krisensituation eines nahen Angehörigen sind Familienangehörige oder vertraute Freunde sehr zeitnah gefordert, eine Vielzahl organisatorischer Dinge auf den Weg zu bringen. Hier ist es u. a. wichtig, dass Dokumente, PINs oder Zugangsdaten griffbereit hinterlegt und schnell gefunden werden können.

Die Notfallmappe „Alles parat“ strukturiert sämtliche Unterlagen und ist im Rathaus gegen eine Schutzgebühr von 2 € erhältlich:

Notfallmappe Seniorenamt

09131/86-2260

Zi. 433

Informationen und Beratung

Bei folgenden Stellen erhalten Sie Beratung und Vordrucke für Verfügungen und Vollmachten.

AWO Betreuungsverein

Michael-Vogel-Straße 26, 91052 Erlangen
09131/9405753
Website besuchen

Betreuungsnetz Erlangen e. V.

Sieglitzhofer Straße 9, 91054 Erlangen
09131/90718-0
Website besuchen

BRK Bildungszentrum

Henri-Dunant-Straße 4, 91058 Erlangen
09131/1200-300
Website besuchen

BRK KV Erlangen-Höchstadt

Hospiz Verein Erlangen e. V.

Rathenaustraße 17, 91052 Erlangen
09131/94056-0
Website besuchen

kostenlose Beratung zu Patienten- und Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht und Bestattungsvorsorge

Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Erlangen e. V.

Luitpoldstraße 5, 91054 Erlangen
09131/25870
Website besuchen

Hilfe bei Behördenangelegenheiten, bei Beantragung gesetzlicher Leistungen sowie bei Fragen der Existenzsicherung

TIPP

Verfügungen und Vollmachten werden nur anerkannt, wenn sie im Original vorgelegt werden. Es empfiehlt sich, diese an einem dem Bevollmächtigten bekannten Ort oder gleich bei diesem zu Hause zu verwahren. Gegen eine geringe Gebühr kann man die Vollmachten/Verfügungen auch im Zentralen Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer registrieren lassen.

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter: www.vorsorgeregister.de

Vollmachten und Verfügungen Kostenloses Servicetelefon

0800/3550500